Sonnenblumenkerne

Knabbereien

Unsere gerösteten und gesalzenen Sonnenblumenkerne sind ein echter Powerlieferant. In ca. 100 g steckt mehr Eiweiß als in einem saftigen Steak. Sonnenblumenkerne halten jung und schön, enthalten viele Vitamine, schützen Herz und Gefäße, stärken Knochen und Zähne, machen fit, fördern die Blutbildung und schmecken zu fast allem.

Größe: 150,0 g

Zutaten

Sonnenblumenkerne, Salz, Maisstärke

Nährwerte

Angaben in g/100ml

Brennwerte Kcal: 382,0
Brennwerte Kj: 1.569,0
Fett: 24,0 g
davon gesättigte Fettsäuren: 3,7 g
Kohlenhydrate: 5,2 g
davon Zucker: 1,5 g
Protein/Eiweiß: 14,0 g
Salz: <7,1 g

Zertifikate

Sonnenblumenkerne

Jetzt anfragen


Sonnenblumenkerne Rezepte

  • Kartoffel-Möhren-Grüne Erbsen Bratlinge

    Mediterran

    Kartoffelsaft eventuell ausdrücken, alle Zutaten gut vermengen.

    Bratlinge formen, in heißem Fett von beiden Seiten goldbraun anbraten.
    Bitte gleich braten, nicht stehen lassen, zieht sonst Flüssigkeit.

    Ca. 4-5 Minuten von jeder Seite braten.

    Tipp: Sonnenblumenkerne: Werden so verzehrt.

    Zutatenliste

    700 g Kartoffeln, fein geraspelt
    500 g Möhren, fein geraspelt
    100 g Ingwer, fein geraspelt
    200 g Erbsen, grüne, getrocknete, mahlen
    20 Stück Pfefferkörner, mahlen
    15 g Hefe
    3 TL Kräutersalz
    ½ TL Rohrzucker
    100 g Sonnenblumenkerne
    Fett

    Zum Rezept
    Kartoffel-Möhren-Grüne Erbsen Bratlinge

    Schwierigkeitsgrad: einfach
    Zeit: 20 Minuten
    Portionen: -