Johannisbrotsirup

Frühstück

Stärke, Eiweiß, Eisen, Mangan, Magnesium, Kalzium, aber auch Vitamine der B-Gruppe und Ballaststoffe sind in Johannisbrot zu finden und sorgen für eine gute Gesundheit.
Die Hülsenfrucht kann frisch oder getrocknet verwendet werden. Sie kommt oft in Mehl, als Kakaoersatz, Saft, Sirup, Schokolade und vielem mehr vor. Der Geschmack der Hülsenfrucht erinnert manche an Lakritz.

Größe(n): 380,0 g

Zutaten

Johannisbrot

Nährwerte

Durchschnitt / g

Brennwerte Kcal: 272,0
Brennwerte Kj: 1.238,0
Kohlenhydrate: 66,0 g
davon Zucker: 59,0 g
Protein/Eiweiß: 1,3 g

Johannisbrotsirup

Jetzt anfragen